EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Ringvorlesung Social Banking

Zum Abschluss der Ringvorlesung freuen wir uns auf Berenike Wiener von der Evangelischen Bank aus Kassel. In ihrer Rolle als Verantwortliche für Corporate Social Responsibility and Sustainable Finance wird sie ihre alltagspraktischen Erfahrungen zu Herausforderungen und Fortschritten der sozial-ökologischen Unternehmensführung einer christlichen Bank mit unserer Community teilen - aus dem Maschinenraum der Bank eben.



„Mit dem EU-Aktionsplan für nachhaltige Finanzwirtschaft sowie dem BaFin-Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken ist die Notwendigkeit, soziale und ökologische Überlegungen in Finanzentscheidungen mit einzubeziehen, nun auch auf der politischen und regulatorischen Agenda angekommen“ erläutert Ralph Schneider, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Banken, Finanzen und Rechnungslegung bei Prof. Gregor Krämer an der Alanus Hochschule, dem Initiator der Vortragsreihe, die mittlerweile im achten Jahr stattfindet.

Der Vortrag beginnt um 18 Uhr am Campus II der Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn. Im Anschluss besteht die Gelegenheit, gemeinsam mit dem Publikum zu diskutieren, welche Faktoren einer größeren Nachhaltigkeit des Bankensektors im Wege stehen und welche innovativen Ansätze zur Schaffung eines nachhaltig(er)en Bankensektors entwickelt worden sind. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nicht umsonst.


Hintergrund:
Die letzte Wirtschafts- und Finanzkrise hat die hohe ökonomische Bedeutung des Bank- und Finanzwesens deutlich gemacht. Darüber hinaus spielt dieser Bereich auch für eine ökologisch und sozial nachhaltige Entwicklung eine wichtige Rolle. Erst langsam tritt die Bedeutung des Finanzsektors für die nachhaltige Ausrichtung der Volkswirtschaft in das Bewusstsein der Verantwortlichen sowie der breiten Öffentlichkeit.

Im Rahmen der Ringvorlesung besteht die Gelegenheit, gemeinsam mit hochrangigen Vertretern von Unternehmen und Institutionen zu diskutieren, welche Faktoren einer größeren Nachhaltigkeit des Finanzsektors im Wege stehen und welche innovativen Ansätze zur Schaffung eines nachhaltig(er)en Finanzsektors entwickelt worden sind.

Verantwortlich: Prof. Dr. Gregor Krämer

Wann
19.05.2020, 18:00 Uhr

Ort
Campus II, Seminarraum 12
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Villestraße 3, 53347 Alfter

Ringvorlesung Social Banking