EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Die Hochschulleitung - Das Rektorat

Das Rektorat leitet, entsprechend des Kunsthochschulgesetztes in Nordrhein-Westfalen (§ 16) die Kunsthochschule in allen Angelegenheiten, für die keine ausdrücklich andere Zuständigkeit festgelegt ist. Es wirkt darauf hin, dass die Organe, Gremien, Funktionsträgerinnen und Funktionsträger ihre Aufgaben wahrnehmen und die Mitglieder und alle Angehörigen der Kunsthochschule ihre Pflichten erfüllen. 

Dem Rektorat gehören der Rektor, die Prorektoren und die Kanzlerin an.

Prof. Dr. Hans-Joachim Pieper – Rektor

Prof. Dr. Hans-Joachim Pieper studierte Philosophie, Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Pädagogik an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Dort wurde er 1991 mit einer Arbeit über Edmund Husserl promoviert. 1999 folgte die Habilitation mit der Schrift „Geschmacksurteil und ästhetische Einstellung“. Seit 2016 ist Pieper Professor für Philosophie an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter. Im November 2018 wurde Hans-Joachim Pieper zunächst zum kommissarischen Rektor gewählt; seit März 2020 ist er Rektor der staatlich anerkannten Kunsthochschule in Alfter bei Bonn.

Prof. Dr. Dirk Battenfeld – Prorektor

Dirk Battenfeld hat seit 2006 den Lehrstuhl für Marketing und Controlling inne und war von 2015 bis Februar 2021 Dekan des Fachbereichs Wirtschaft. 

Prof. Bart-Jeroen Kool – Prorektor

Bart-Jeroen Kool wurde 2019 zum Professor für Eurythmie ernannt und leitet seitdem das Fachgebiet Eurythmie, von 2019 bis 2020 war er Dekan des Fachbereichs Darstellende Kunst.

Myrle Dziak-Mahler – Kanzlerin

Myrle Dziak-Mahler leitete als Geschäftsführerin das Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität Köln, bevor sie im Februar 2021 Kanzlerin und Geschäftsführerin der Alanus Hochschule wurde. Myrle Dziak-Mahler ist zertifizierter Coach, Scrum Master und hat in St. Gallen Managementtheorie gelernt. Neben ihrer Tätigkeit an der Hochschule ist sie als Rednerin, Coach, Beraterin, Moderatorin und Autorin gefragt. Sie wurde mehrfach für ihre besonderen Leistungen als Führungskraft ausgezeichnet, zuletzt mit dem Universitätspreis der Universität zu Köln.