Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Anrechnung von Aus- und Weiterbildungen waldorfpädagogischer Ausbildungsstätten

Einstieg in das 2. Fachsemester des berufsbegleitenden Bachelorstudiums Kindheitspädagogik

Absolventinnen und Absolventen von Aus- und Fortbildungen kooperierender waldorfpädagogischer Ausbildungsstätten können sich ihre Ausbildungs-und Fortbildungsleistungen auf das berufsbegleitende Bachelorstudium Kindheitspädagogik mit bis zu 90 Leistungspunkten anrechnen lassen.

Durch die Anrechnung ist ein Einstieg in das zweite Fachsemester des Teilzeitstudiums möglich. Die noch zu absolvierenden 90 Leistungspunkte des insgesamt 180 Leistungspunkte umfassenden Bachelorstudiengangs werden auf vier Semester (zwei Jahre) verteilt.

In den ersten drei Semestern besuchen die Studierenden Präsenzveranstaltungen vor Ort in Alfter und legen ihre Modulabschlussprüfungen ab. Pro Studienjahr finden zehn Wochenendveranstaltungen (Freitagabend und Samstag) und drei Blockwochen (Freitagabend bis zum darauffolgenden Freitag) statt. Das vierte Semester dient ausschließlich der Erstellung der Bachelorarbeit.

Der Einstieg ins das berufsbegleitende Studium der Kindheitspädagogik erfolgt jeweils zum Herbstsemester (September)

Das Studium schließt mit dem akademischen Titel Bachelor of Arts (B.A.) sowie der staatlichen Anerkennung als Kindheitspädagogin / Kindheitspädagoge nach dem Sozialberufe-Anerkennungsgesetz NRW ab.

Hier finden Sie die kooperierenden Waldorfseminare und waldorfpädagogischen Fachschulen im Überblick.

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen des Teilzeitstudiums des Bachelorstudiengangs Kindheitspädagogik, den Studieninhalten, der Studienorganisation des Teilzeitstudiums, den Berufsperspektiven und dem Bewerbungsverfahren finden Sie unter dem Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik

Lassen Sie sich gerne telefonisch oder vor Ort persönlich beraten oder kommen Sie zu einer unserer Infoveranstaltungen.

Sekretariat Kindheitspädagogik 

Telefon +49 22 22 93211501

Für einen Mailkontakt nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Kontakt

* Pflichtfeld

Anrechnung von Aus- und Weiterbildungen waldorfpädagogischer Ausbildungsstätten
Informationen anfordern
Unsere Seite bietet die Möglichkeit, aktuelle Beiträge aus unseren Social Media Kanälen aufzurufen. Dabei werden einige Nutzer-Daten an Facebook und Instagram übertragen und Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.