EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Fit werden für die Offene Ganztagsschule (OGS)!

Zertifizierte Hochschulweiterbildung für die Arbeit mit Kindern zwischen 6 und 12 Jahren inklusive kunst-, reform- und waldorfpädagogischer Schwerpunkte

Mit dem Gesetz zur ganztägigen Förderung von Kindern im Grundschulalter haben ab August 2026 zunächst alle Kinder der ersten Klassenstufe einen Anspruch, ganztägig gefördert zu werden. Der Anspruch soll in den Folgejahren um je eine Klassenstufe ausgeweitet werden, so dass ab August 2029 jedes Grundschulkind der Klassenstufen 1 bis 4 einen Anspruch auf ganztägige Betreuung in Horten oder offenen und gebundenen Ganztagsschulen hat. Dafür müssen noch mehr als 800.000 zusätzliche Plätze geschaffen und zahlreiche pädagogische Mitarbeiter:innen gefunden werden.

Die zertifizierte Hochschulweiterbildung „Fit werden für die Offene Ganztagsschule (OGS)!“ der Alanus Hochschule ab April 2023 setzt hier an und bereitet Sie auf die Arbeit mit Kindern zwischen 6 und 12 Jahren in OGS oder Hort vor - inklusive kunst-, reform- und waldorfpädagogischer Schwerpunkte.

Die Weiterbildung richtet sich an alle schon in der OGS tätigen Menschen und an diejenigen, die zukünftig in diesem Rahmen mit Kindern arbeiten möchten.

Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, jedoch sollte pädagogisches Interesse vorhanden sein.

 

 

Zeiten

Die OGS-Weiterbildung wird an 14 Freitagen online von 18.00-20.30 Uhr stattfinden und an 14 Samstagen in Präsenz an der Alanus Hochschule in Alfter von 10.00-17.15 Uhr.

So besteht für Sie die Möglichkeit einer stressfreien Anreise nach Ihrer Berufswoche am Samstag.

 

Themenblöcke

Themenblöcke (Stand November 2022): 

  1. Ziele und Aufgaben der OGS, Berufsbild Fachkraft OGS
  2. Gesetzliche Grundlagen (Aufsichtspflicht, Betreuungspflicht)
  3. Entwicklungspsychologische Grundlagen des Kindesalters, Transitionsgestaltung / Gestaltung von Übergängen/ Pädagogischer Bezug und Beziehungsgestaltung
  4. Programmgestaltung und Alltagsorientierung / Bildungsbereiche sowie methodisch-didaktische Aspekte der Hausaufgabenbetreuung
  5. Erlebnispädagogik / Spiel- und Freizeitangebote im Innen- und Außenbereich sowie theaterpädagogische Angebote
  6. Medienpädagogik
  7. Vielfalt, Inklusion und Partizipation
  8. Gesundheitsförderung einschließlich Erste Hilfe am Kind sowie Stressmanagement und Burnoutprophylaxe für pädagogische Fachkräfte
  9. Diagnostik, Umgang mit pädagogischen Herausforderungen
  10. Sprachförderung und Interkulturalität in heterogenen Gruppen
  11. Kommunikation und Konfliktmanagement (Teamarbeit in multiprofessionellen Teams / Erziehungspartnerschaften / Kooperationspartner Jugendhilfe und Schule)
  12. Leitbild- und Konzeptionsarbeit
  13. Auswertung und Abschlussgespräch 

Abschluss

Die Teilnehmer:innen erhalten nach der Teilnahme an allen Modulen und eines erfolgreich bestandenen Abschlussgespräches ein Abschlusszertifikat der Alanus Hochschule.

 

Gebühren

Informationen zu den Gebühren der Weiterbildung folgen alsbald.

Gerne informieren wir Sie direkt, sobald die Informationen online sind: Tragen Sie sich hierfür in das Formular ein.

Gruppenermäßigungen sind auf Anfrage möglich.

 

Das Wichtigste im Überblick

Kontakt, Beratung & Anmeldung

Fachbereich Bildungswissenschaft
Institut für Kindheitspädagogik


kindheitspaedagogik@alanus.edu
Telefon + 49 2222 93211501
 

Fit werden für die Offene Ganztagsschule (OGS)!
Neuigkeiten über die Weiterbildung erhalten