EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Aktueller Aufruf im Projekt „Professionalität in Waldorfkindergärten"

Befragung aller Waldorfkindergärten und Waldorfkindergarteneltern in Deutschland.

Das durch die Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V. in Auftrag gegebene, dreijährige Forschungsprojekt zu einem zentralen Handlungsfeld der Frühpädagogik, der Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklung, steht vor dem nächsten großen Prozessschritt.

Im Sinne des engen Transfers zwischen Wissenschaft und Praxis werden aktuell alle pädagogischen Fachkräfte und alle Eltern mit Kindern in Waldorfkindergärten und -krippen zu ihren Erfahrungen und Wünschen zur Beobachtungs- und Dokumentationspraxis befragt. Die großangelegten Befragungen sind von besonderer Bedeutung, da hier individuelle Schwerpunktsetzungen identifiziert sowie die Evaluation des waldorfpädagogischen Beobachtungs- und Dokumentationsinstrumentes Trialog und langfristig die Anerkennung dieses Instrumentes unterstützt wird.

Alle Pädagog:innen und Eltern mit oben genanntem Bezug werden gebeten, sich etwas Zeit zu nehmen und sich an den anonymen online-Befragungen zu beteiligen. Eine Teilnahme ist bis zum 30. November 2021  möglich.

Zur Befragung der pädagogischen Fachkräfte geht es hier.

Zur Eltern-Befragung geht es hier.