Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Eurythmietherapie - Kurse zur Prävention

Präventionskurse zu krankheitsspezifischen Themen

Das Institut für Eurythmietherapie bietet Wochen- und Wochenendkurse zu krankheitsspezifischen Themen an. Die Kurse erteilen Dozenten der Alanus Hochschulen zusammen mit erfahrenen Gastdozenten aus der Praxis.

5., 12. und 19.10.2017 „Leicht bewegt“ Rheuma; I-me.mo®
Integrative medical moves®

Eurythmietherapie-Übungen für Menschen mit rheumatischen Erkrankungen (z. B. Arthrose, Polyarthritis, steife Gelenke, Gelenkschmerzen). Die Bewegungen können Leichtigkeit, Dynamik und Bewegungsfreiheit vermitteln. Neben der belebenden Wirkung erwärmen Sie Ihren Körper und fördern Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung.

Kursleitung: Sibylle Stiller
Uhrzeit: 18.30 – 19.45 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 – 15 € je Termin nach eigenem Ermessen
Anmeldung: sibylle.stiller@gmail.com

06., 13. und 20.11.2017 „Mein HERZ und ICH“; I-me.mo®
Integrative medical moves®

Bewegungsübungen für Menschen mit Herzkreislauferkrankungen (z. B. Bluthochdruck, Herzunruhe, Herzrhythmusstörungen). Die Übungen wirken rhythmisierend auf Ihre Herz-/Atemfrequenz, vermitteln Entspannung und stärken Ihre Herz- wie Lebenskraft.

Kursleitung: Sibylle Stiller
Uhrzeit: 18.00 – 19.15 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 – 15 € je Termin nach eigenem Ermessen
Anmeldung: sibylle.stiller@gmail.com

30.11., 7. und 14.12.2017 „TraumZeit“ Schlafförderung; I-me.mo®
Integrative medical moves®

Die Übungen unterstützen das Ein- und Durchschlafen und vermitteln Stille im Gedankenlauf, Entspannung, Regeneration in der Nacht, eine positive Einstimmung für den kommenden Tag und die Fähigkeit, die Bewegungen allein anzuwenden.

Kursleitung: Sibylle Stiller
Uhrzeit: 18.30 – 19.45 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 – 15 € je Termin nach eigenem Ermessen
Anmeldung: sibylle.stiller@gmail.com

22. und 29.01.2018 Prophylaxe bei Pollenallergie; I-me.mo®
Integrative medical moves®

Eurythmietherapie-Übungen bei Pollenallergie können helfen, allergische Beschwerden zu lindern oder sich gar davon zu befreien. Die Bewegungen stärken Ihren Organismus, vermitteln Abgrenzung und stabilisieren die eigene Mitte.

Kursleitung: Sibylle Stiller
Uhrzeit: 18.00 – 19.15 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 – 15 € je Termin nach eigenem Ermessen
Anmeldung: sibylle.stiller@gmail.com

05., 19. und 26.02.2018 Prophylaxe bei Pollenallergie; I-me.mo®
Integrative medical moves®

Eurythmietherapie-Übungen bei Pollenallergie können helfen, allergische Beschwerden zu lindern oder sich gar davon zu befreien. Die Bewegungen stärken Ihren Organismus, vermitteln Abgrenzung und stabilisieren die eigene Mitte.

Kursleitung: Sibylle Stiller
Uhrzeit: 18.00 – 19.15 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 – 15 € je Termin nach eigenem Ermessen
Anmeldung: sibylle.stiller@gmail.com

Das Wichtigste im Überblick

Anmeldeschluss
1 Woche vor Kursbeginn

Finanzierungshilfen
Weitere Details finden Sie unter Finanzieren.

Kontakt und Beratung
Telefon +49 2222 93211274

Eurythmietherapie - Kurse zur Prävention
Unsere Seite bietet die Möglichkeit, aktuelle Beiträge aus unseren Social Media Kanälen aufzurufen. Dabei werden einige Nutzer-Daten an Facebook und Instagram übertragen und Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.