EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Pauline Degenhardt (M.A.)

Fachbereichskoordination, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Institut für Kindheitspädagogik, Fachbereich Bildungswissenschaft

Vertiefung Wissenschaftliches Arbeiten - BA-Thesis (BA Kindheitspädagogik) im HS 2018/2019

Waldorfpädagogische Aspekte der kindlichen Entwicklung (BA Kindheitspädagogik) im HS 2018/2019 gemeinsam mit Prof. Dr. Jost Schieren

Wissenschaftliches Arbeiten (BA Kindheitspädagogik) im HS 2018/2019

Wissenschaftliches Arbeiten (BA Kindheitspädagogik) im HS 2017/2018

Wissenschaftliches Arbeiten (BA Kindheitspädagogik) im HS 2016/2017

Degenhardt, P. (2019). „Der Kindheit Raum geben - Gestaltungsmöglichkeiten am Beispiel Waldorfkindergarten“. Workshop im Rahmen der Tagung „Bildung is a battlefield! - Lernen im neoliberalen Kapitalismus und Alternativen“. Rosa-Luxemburg-Stiftung, 5.+6. Juli 2019, Berlin.

Degenhardt, P. (2018). „Tanzimprovisation“. Workshop im Rahmen des Symposiums „Arts-based Research - Kunstbasierte Forschungsansätze und Künstlerische Therapien“. Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, 9. November 2018, Alfter bei Bonn.

Degenhardt, P. (2017). Co-Referentin der Waldorfpädagogik im Rahmen der Didaktischen Debatte »Waldorfpädagogik und Anthroposophie in der Diskussion«. TH Köln, 16. Mai 2017, Köln. 

Telefon: +49 2222 93211544
Kontakt
Zeiten: Mo-Mi 9:00-15:00
Pauline Degenhardt (M.A.)
Unsere Seite bietet die Möglichkeit, aktuelle Beiträge aus unseren Social Media Kanälen aufzurufen. Dabei werden einige Nutzer-Daten an Facebook und Instagram übertragen und Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.