Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Tapfer, Barbara; Weißkircher, Annette (2016)

EURYTHMIETHERAPIE: Ein Übungsbuch. 1. Auflage, Basel: Futurum Verlag.

Unter der Anleitung eines erfahrenen Therapeuten bietet Eurythmietherapie bzw. Heileurythmie bei den unterschiedlichsten akuten, chronischen oder degenerativen Erkrankungen wirksame Hilfe und bringt Körper, Seele und Geist auf natürliche Weise ins Gleichgewicht. Ihre volle therapeutische Wirkung kann sich jedoch nur durch regelmä­ßiges und selbstständiges Üben entfalten.

Viele Patienten fühlen sich dabei überfordert und alleingelassen. In dieser Situation kann das Übungsbuch Eurythmietherapie zu einem unentbehrlichen Begleiter werden. In foto­grafischen Bildfolgen wird der Bewegungsver­lauf der grundlegenden Lautübungen exakt nachgezeichnet und durch einen kommentierenden Text präzise vermittelt. Dabei werden auch die unsichtbaren Bewegungsspuren im Körperumraum des Ausübenden als Bewe­gungsmuster sichtbar. Von der Anschaulichkeit dieser modellhaft «ins Bild» gebrachten Laute können auch Fortgeschrittene und Therapeuten profitieren.

Das Buch erhalten Sie beim anthroposophischen Buchversand glomer.com

Tapfer, Barbara; Weißkircher, Annette (2016)
Unsere Seite bietet die Möglichkeit, aktuelle Beiträge aus unseren Social Media Kanälen aufzurufen. Dabei werden einige Nutzer-Daten an Facebook und Instagram übertragen und Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.