EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Jahrestagung des Instituts für Sozialorganik: Orientierung gewinnen - Zukunft unternehmen

Das zweckdienliche Denken bestimmt unser nur am wirtschaftlichen Erfolg ausgerichtetes Handeln. Dieses Paradigma hat inzwischen alle Lebensbereiche erfasst. Die Folgen des nur ökonomischen Gewinn bringenden Handelns in allen gesellschaftlichen Bereichen sind existenzbedrohend für die Natur und damit auch für uns Menschen.

Unsere Zeitsituation ist zusätzlich durch den Krieg Russlands gegen die Ukraine, eine künstliche Verknappung von Rohstoffen und einen unerwarteten Anstieg der Verbraucherpreise gekennzeichnet. Immer mehr Menschen sind angesichts der sich erwarteten Zukunftsszenarien verunsichert oder haben Angst vor dem, was auf sie zukommt.

In dieser Zeitlage möchte die Tagung einen Beitrag zur eigenen Orientierung leisten und aufzeigen, warum, was, wie zu unternehmen ist, um gerade auch in Krisenzeiten die Zukunft sinnvoll gestalten zu können.

Tickets sowie weitere Informationen gibt es hier: https://www.xing-events.com/Jahrestagung2022.html

Wann
02.11.2022 , 10:30 Uhr - 16:30 Uhr

Kontakt
Jahrestagung des Instituts für Sozialorganik: Orientierung gewinnen - Zukunft unternehmen