Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

15. Komponistensymposium mit Vladimir Genin

In Zusammenarbeit mit dem Studium Generale der Alanus Hochschule und der Sektion für Redende und Musizierende Künste am Goetheanum. Podiumsgespräch, Werkvorstellung und Konzert.

Als Komponist für das Auftragswerk im Rahmen des Eurythmie Bachelorabschlusses 2018 konnte der Komponist, Pianist und Musikpädagoge Vladimir Genin gewonnen werden. Genin stammt aus Moskau, schloss sein Studium am dortigen Konservatorium mit Auszeichnung ab und lebt seit 1997 in München. Seine Arbeiten sind oftmals interdisziplinär angelegt, berühren Emotionales sowie Gedankliches und entwickeln darin eine ganz eigene Tonsprache.

Thematischer Angelpunkt des Symposiums ist die Metaphorik des Orphischen. Die verwandtschaftliche Nähe zwischen Musik und Lyrik schlägt sich auch darin nieder, dass ein Gedicht aus Rainer Maria Rilkes Sonetten an Orpheus eurythmisch musikalisch bewegt werden wird. Mit diesen künstlerischen Impulsen und der eurythmischen Arbeit fließt zugleich die Lebenswirklichkeit der einzelnen Studierenden in den Prozess mit ein.

Symposiumsleitung: Petra von der Lohe, Prof. Alexander Seeger

Kooperationspartner: LVR-LandesMuseum Bonn

Wir danken sehr herzlich für die freundliche Unterstützung durch die Cultura GmbH.

Die Teilnahmegebühr beträgt  25 EUR (erm. 12 EUR) für die gesamte Veranstaltung sowie 12 EUR (erm. 6 EUR) für das Abendkonzert ab 19:30 Uhr und kann vor Ort in bar entrichtet werden. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Zahlung mit Kredit- und EC-Karten nicht möglich ist.

Mitglieder des Verein zur Förderung der Eurythmie an der Alanus Hochschule erhalten 50 % Ermäßigung. Für Studierende und Mitarbeiter der Alanus Hochschule ist der Eintritt frei.

Wann
08.06.2018, 15:00 Uhr - 21:30 Uhr

Kontakt
Giovanni Viola - Fachgebiet Eurythmie
Telefon: 02222 9321 1274

Ort
LVR-LandesMuseum Bonn
Colmantstraße 14-16
53115 Bonn


Kontakt

* Pflichtfeld

15. Komponistensymposium mit Vladimir Genin
Unsere Seite bietet die Möglichkeit, aktuelle Beiträge aus unseren Social Media Kanälen aufzurufen. Dabei werden einige Nutzer-Daten an Facebook und Instagram übertragen und Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.