EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Stellenausschreibung: Leitung Servicebereiche und Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Die unbefristete Stelle am Alanus Werkhaus ist ab 01.07.2022 mit einem Stellenumfang von 100% zu besetzen.

Die Position ist für das Tagungs- und Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus ausgeschrieben. Das Alanus Werkhaus liegt am Rande des Naturparks Kottenforst in direkter Nachbarschaft zur Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.
Konferenzen, Workshops, Firmenschulungen, Jubiläen, private Feiern und mehr: das Alanus Tagungs- und Gästehaus bietet Räumlichkeiten in einer künstlerischen und inspirierenden Atmosphäre. Neben der kompletten Raumausstattung und Verpflegung der Teilnehmer:innen werden auch Übernachtungen und begleitende, künstlerische Trainings angeboten. Zusätzlich betreibt das Alanus Werkhaus die Mensen und Cafeterien der Alanus Hochschule sowie das Alanus Café als Ausflugslokal.

Das Alanus Werkhaus verstärkt sein Team und besetzet zum 01.07.2022 eine unbefristete Stelle „Leitung Servicebereiche und Veranstaltungsmanagement“ mit einem Stellenumfang von 100% (Neubesetzung einer vorhandenen Stelle).

Für diese Aufgabe wird eine erfahrene Führungspersönlichkeit gesucht, die über ausgeprägte konzeptionelle, betriebswirtschaftliche und soziale Kompetenzen verfügt.

Ihre Aufgaben – wir wünschen uns von Ihnen:

  • Leitung unserer Servicebereiche (Tagungshaus, Gästehaus, Mensen, Cafeterien mit Alanus Café)
  • Sie verantworten unser Veranstaltungsmanagement
  • Marktorientierte und erfolgreiche Weiterentwicklung der verantworteten Bereiche im Rahmen der strategischen Zielsetzung des Alanus Werkhauses in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Sie führen die Teams in Gastronomie und Tagungszentrum
  • Budget- und Personalverantwortung (Erstellung und Kontrolle des Budgets in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter Finanzen & Controlling)
  • Neukonzeption von Tagungs- und Veranstaltungsformaten (inklusive Akquise, Preiskalkulation, Angebotsgestaltung)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Leitung des Bildungswerks (Weiterbildungsbereich des Alanus Werkhauses)

Ihr Profil – Sie bringen mit:

  • Ein/e abgeschlossene/s Ausbildung oder Studium – vorzugsweise im Bereich BWL/Veranstaltung/Tourismus oder angrenzenden Bereichen
  • Kaufmännisches Verständnis und betriebswirtschliche Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von Tagungszentren / Jugendherbergen / Hotellerie / Gastronomie
  • Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und Lösungsorientierung in Verbindung mit Kooperationsfähigkeit
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenzen, auch mit Bezug auf Genderfragen, Inklusion und Diversity
  • Hohe Affinität für Digitalisierungsprozesse und Qualitäts- und Prozessstandards
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen

Unser Angebot – das erwartet Sie bei uns:

  • Ein außergewöhnlicher Arbeitsort in einem kreativen Umfeld
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Flache Hierarchien in einem dynamischen, gemeinnützigen Arbeitsumfeld
  • 30 Tage Urlaub plus überaus großzügige Sonderurlaubsregelungen
  • Jobticket
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsangeboten


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie
sexueller Orientierung und Identität.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung – gerne in elektronischer Form - bis zum 31.05.2022 an:

sylvia.pinsdorf@alanus.edu

Alanus Werkhaus gGmbH
z.H. Sylvia Pinsdorf
Johannishof 1
53347 Alfter