EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Stellenausschreibung: Lehraufträge im Fachbereich Wirtschaft

Im Fachbereich Wirtschaft sind zum Herbstsemester 2021 Lehraufträge zu vergeben.

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ist eine staatlich anerkannte Kunsthochschule. Sie zeichnet sich durch eine einzigartige Kombination wissenschaftlicher und künstlerischer Fächer aus und vertritt einen interdisziplinären Ansatz. Ein Fokus des Fachbereichs Wirtschaft in Forschung und Lehre liegt auf der Entwicklung von Nachhaltigkeit in Unternehmen und Gesellschaft.

An der Alanus Hochschule sind im Fachbereich Wirtschaft zum Herbstsemester 2021/22 (September – Dezember) Lehraufträge zu vergeben:

  • Führung und Zusammenarbeit (Modul BA 66) für die Bachelorstudiengänge BWL – Wirtschaft neu denken, Nachhaltiges Wirtschaften und Wirtschaft, Gesellschaft, Innovation
  • Wirtschaftsmathematik: Differential- u. Integralrechnung, Finanzmathematik, Wahrscheinlichkeitsrechnung (Modul BA 01) im Bachelor BWL – Wirtschaft neu denken
  • Externes Rechnungswesen (Modul BA 07) für die Bachelorstudiengänge BWL – Wirtschaft neu denken, Nachhaltiges Wirtschaften und Wirtschaft, Gesellschaft, Innovation
  • Nachhaltigkeitsmanagement (Modul BA 53) für die Bachelorstudiengänge BWL – Wirtschaft neu denken, Nachhaltiges Wirtschaften und Wirtschaft, Gesellschaft, Innovation

Weitere Angaben zu den Lehr-Modulen finden Sie im Modulhandbuch des Studiengangs BWL – Wirtschaft neu denken.

Unter dem Motto "Wirtschaft neu denken" bietet der Fachbereich Wirtschaft zukunftsorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das Curriculum legt einen Fokus auf nachhaltiges Wirtschaften. An der Alanus Hochschule Wirtschaft zu studieren heißt, neue Wege zu beschreiten: Die Vermittlung von betriebswirtschaftlichem Fachwissen erfolgt stets im Fokus von werteorientierten Ansätzen, die einen kritischen Blick auf die dominierenden Logiken in Organisationen erfordern. Nachhaltigkeitsmanagement, das in der Praxis greift, Organisationsentwicklung, die Innovationsprozesse anregt – das sind nur einige Ansätze, die das Lehrkonzept des Fachbereichs ausmachen. Hintergrund ist stets die Begegnung von Kunst und Wissenschaft, für die die Alanus Hochschule steht. In einem motivierten, dynamischen und inspirierenden Team wollen wir gemeinsam mit den Studierenden Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig gestalten.

Ihr Profil:
Lehrbeauftrage der Alanus Hochschule sollten grundsätzlich über einen hervorragenden Hochschulabschluss, idealerweise eine Promotion im Fachgebiet verfügen. Zudem setzen wir pädagogische Eignung voraus. Bevorzugt werden Lehrbeauftragte, die bereits über Erfahrung in der akademischen Lehre verfügen.

Ihre Aufgaben:
Zu den Aufgaben der Lehrbeauftragten gehören die Konzeptionierung und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Bachelor- sowie Master-Studiengängen, die Abnahme von Prüfungsleistungen sowie die Begleitung und Betreuung von Studierenden. Gegebenenfalls sollen einzelne Veranstaltung nach Absprache in englischer Sprache durchgeführt werden.

Wir sind grundsätzlich an einer langfristigen Zusammenarbeit mit unseren Lehrbeauftragten interessiert. Die Vergütung der Lehraufträge ist dem Hochschulbereich angemessen. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und fordert qualifizierte Dozentinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 30. April 2021 mit den üblichen Unterlagen an die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Fachbereichsleitung Wirtschaft, z. H. Prof. Dr. Susanne Blazejewski, E-Mail: susanne.blazejewski@alanus.edu.

 

 

Stellenausschreibung: Lehraufträge im Fachbereich Wirtschaft