EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Stellenausschreibung: Akkreditierungsbeauftragte oder Akkreditierungsbeauftragter des Rektorats

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Akkreditierungsbeauftragte/einen Akkreditierungsbeauftragten des Rektorats in Vollzeit (38,5 Std./Woche).

Eine Teilung der Stelle ist möglich.

Ihre Aufgaben:
− Führung und Bündelung akkreditierungsrelevanter Korrespondenzen, hochschulintern aber
auch hochschulextern (Ministerium, Wissenschaftsrat, Akkreditierungsagenturen)
− Unterstützung bei der Erteilung von Auskünften an das Ministerium aufgrund gesetzlicher
Vorschriften (u.a. jährl. Forschungsbericht, Sachstandsauskünfte, Betreuung des sog.
Hochschulsteckbriefs)
− Unterstützung der Hochschulleitung im institutionellen Akkreditierungsverfahren
(Koordination der Antragstellung, Kommunikation mit intern und extern Beteiligten,
Organisation des Ortstermins)
− Betreuung von Terminsachen im Fall von Programmakkreditierungen (z.B.
Auflagenerfüllungen, Einreichung von Prüfungsordnungen, zeitliche und inhaltliche
Betreuung von Re-Akkreditierungsanträgen)
− Versorgung sämtlicher am Verfahren Beteiligter mit akkreditierungsrelevanten
Rechtsvorschriften, Landesgesetzen, Vorgaben der Kultusministerkonferenz, des
Akkreditierungsrates und des Wissenschaftsrates
− Koordination von Strategieplanungen zwischen den beteiligten Fachbereichen und der
Hochschulleitung
− Prüfung und Korrektur der zu stellenden Anträge


Ihr Profil:
− Abgeschlossenes Hochschulstudium
− Kontaktfreudigkeit in Wort und Schrift
− Strategisches Planungs- und Analysevermögen
− Erfahrung in einschlägigen Bereichen (Ministerium, Bezirksregierung, Wissenschaftsrat,
Akkreditierungsagenturen oder im Hochschulbereich)
− Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit


Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht,
Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie
sexueller Orientierung und Identität.


Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
und des möglichen Eintrittstermins bis zum 15.12.19 an:


Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft gGmbH
Personalabteilung
Frau Dagmar Best
Villestr. 3, 53347 Alfter
dagmar.best@alanus.edu
Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Christina Münk per Mail an christina.muenk@alanus.edu
zur Verfügung.
www.alanus.edu

Stellenausschreibung: Akkreditierungsbeauftragte oder Akkreditierungsbeauftragter des Rektorats