EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Neue Prorektoren für die Alanus Hochschule

Der Senat der Alanus Hochschule hat Dirk Battenfeld und Bart-Jeroen Kool bestätigt.

Der Senat hat in seiner Sitzung am 10. März zwei neue Prorektoren, die von Rektor Hans-Joachim Pieper vorgeschlagen wurden, bestätigt. Das Rektorat wird fortan verstärkt durch Professor Dr. Dirk Battenfeld, der sich insbesondere um das Ressort Forschung und Lehre kümmern wird, und Professor Bart-Jeroen Kool, der die künstlerischen Fachbereiche vertritt. Sie lösen turnusmäßig die Prorektorinnen Prof. Dr. Katja Hoffmann und Prof. Annette Weißkircher ab.

„Ich bin froh, mit Bart-Jeroen Kool und Dirk Battenfeld zwei Persönlichkeiten für das Rektorat gewonnen zu haben, die auf der einen Seite den aktuellen Entwicklungsprozess intensiv mitgestalten und darüber hinaus für Interdisziplinarität und Internationalisierung stehen“, so Rektor Hans-Joachim Pieper. Seit Februar ist auch die neue Kanzlerin Myrle Dziak-Mahler, die der Senat bereits im vergangenen Jahr gewählt hatte, im Amt und das Rektorat somit wieder komplett. „Das neue Rektorat der Alanus Hochschule ist mit dieser Besetzung bestens aufgestellt, um die Qualität und Attraktivität der Hochschule sowohl hinsichtlich der Lehre als auch ihrer Vernetzung weiter zu stärken“, freut sich Pieper.

Dirk Battenfeld hat seit 2006 den Lehrstuhl für Marketing und Controlling inne und war von 2015 bis Februar 2021 Dekan des Fachbereichs Wirtschaft. Bart-Jeroen Kool wurde 2019 zum Professor für Eurythmie ernannt und leitet seitdem das Fachgebiet Eurythmie, von 2019 bis 2020 war er darüber hinaus Dekan des Fachbereichs Darstellende Kunst.

Neue Prorektoren für die Alanus Hochschule