Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Besuch der Produktionsstätten von Triaz in Indien

Während seiner Praxisphase reiste unser Student Max nach Indien.

Inmitten der Regenzeit bei knappen 40 Grad war unser Student Max Bewermeier Anfang Juli zusammen mit seinem Praxispartner Triaz Group in Indien unterwegs.

Neben dem Besuch einer Produktionsstätte für Jute-Beutel ging es insbesondere um die handwerkliche Teppichherstellung. Diese werden hauptsächlich in Heimarbeit gefertigt, sodass die komplette Teppichproduktion durch ihre dezentrale Organisation sehr undurchsichtig und unstrukturiert ist.
Die Triaz Group arbeitet daher mit der Organisation Step zusammen, die sich auf den fairen Handel für handgefertigte Teppiche spezialisiert hat. Ziel ist es, die Arbeits- und Lebensbedingungen der Knüpferinnen und Knüpfer zu verbessern.
 
„In meiner letzten Praxisphase habe ich die Kooperation mit Step selber mit begleitet, daher war es besonders spannend vor Ort sehen zu können, was sich in dem letzten halben Jahr in unseren Workshops getan hat. Zudem habe ich gemerkt, wie wichtig es ist, dass wir persönlich mit den Produzenten in engem Austausch stehen. Denn nur so können wir eine Vertrauensbasis aufbauen und gemeinsam auf langfristige Sicht Verbesserungen erzielen“, berichtet Max von seinen Erfahrungen vor Ort.

Mehr Informationen zum Bachelorstudiengang BWL – Wirtschaft neu denken mit Praxispartner

Besuch der Produktionsstätten von Triaz in Indien
Informationen anfordern
Unsere Seite bietet die Möglichkeit, aktuelle Beiträge aus unseren Social Media Kanälen aufzurufen. Dabei werden einige Nutzer-Daten an Facebook und Instagram übertragen und Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.