EN
Studienbereiche
Architektur
Bildende Kunst
Bildungswissenschaft
Eurythmie
Künstlerische Therapien und Therapiewissenschaft
Philosophie
Schauspiel
Wirtschaft

Architekturstudierende zu Gast im Düsseldorfer Rathaus

Stadtdirektor Burkhard Hintzsche und Prof. Benedikt Stahl begrüßten die neuen Architektur Studierenden im "Master of Arts Architektur: Schul- und Kulturbau"

Acht Studentinnen und Studenten der Alanus Hochschule beginnen zum Herbstsemester 2019/20 ihr Studium im "Master of Arts Architektur: Schul- und Kulturbau".

Hintergrund ist die Kooperation der Landeshauptstadt Düsseldorf mit der Alanus Hochschule. Studierende erhalten dabei die Möglichkeit, parallel zum Studium an konkreten Schulbauprojekten der Landeshauptstadt mitzuwirken und dabei auch die Verwaltung kennen zu lernen.

Stadtdirektor Burkhard Hintzsche: "Die Herausforderung der Zukunft wird sein, den Bedarf an qualifizierten Fach- und Führungskräften zu decken. Mit innovativen Strategien wie dem dualen Studium haben wir ein Instrument an der Hand, um dieser Herausforderung gerecht werden zu können. Durch die Kooperation der Alanus Hochschule mit der Landeshauptstadt Düsseldorf haben die Studierenden die Möglichkeit, parallel zu ihrem Masterstudiengang, an konkreten Schulbauprojekten des Schulverwaltungsamtes mitzuwirken und dadurch Praxiserfahrungen für ihr späteres Berufsleben zu sammeln. Das duale Studium bietet eine klassische Win-Win-Situation für alle Beteiligten, denn auch wir als Landeshauptstadt profitieren natürlich von hoch qualifizierten Fachkräften und hoffen, dass die Studienabsolventinnen und Absolventen sich für die Landeshauptstadt als Arbeitgeberin entscheiden."

Architekturstudierende zu Gast im Düsseldorfer Rathaus