Stellenangebote

Im Fachbereich Wirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt (idealerweise zum 1. April 2018) eine

Junior-Professur für Betriebswirtschaftslehre, 
insbesondere Nachhaltige Unternehmensführung und Entrepreneurship (tenure-track)

zu besetzen. Die/der zukünftige Stelleninhaber/in soll diese Schwerpunkte in Forschung und Lehre vertreten.

Unser Angebot
Sie möchten die Gesellschaft zukunftsfähig gestalten und zu einer Wirtschaft beitragen, die Menschen und Gesellschaft langfristig nutzt und die Umwelt schützt? Wie können wir bestehende Unternehmen und Start-Ups im Sinne dieses Zieles gestalten? In einem motivierten, dynamischen und inspirierenden Team gehen wir gemeinsam diesen Fragen nach.

Anforderungen
Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, eine einschlägige Promotion im Fachgebiet Nachhaltige Unternehmensführung sowie pädagogische Eignung. Der/die zukünftige Stelleninhaber/in soll in dem genannten Schwerpunkt durch einschlägige Fachpublikationen ausgewiesen sein. Es wird ferner die Fähigkeit und Bereitschaft vorausgesetzt, Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache anzubieten.

Ihre Aufgaben
Zu den Aufgaben gehören die Ausbildung und Betreuung der Studierenden in den Bachelor- sowie Master-Studiengängen. Sie umfassen zudem die konzeptionelle und organisatorische Mitarbeit innerhalb des Fachbereichs und in den Gremien der Hochschule. Aufgrund der besonderen Ausrichtung des Fachbereichs wird ein aktives Engagement für Fragen des ökologisch und sozial zukunftsfähigen Wirtschaftens erwartet.

Die Vergütung der Stelle ist dem Hochschulbereich angemessen. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im Kollegium an und fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 31. Oktober 2017 mit den üblichen Unterlagen an:

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Fachbereichsleitung Wirtschaft 
z. H. Prof. Dr. Susanne Blazejewski
susanne.blazejewski(at)alanus.edu

Im Fachbereich Wirtschaft ist zum 8. Januar 2018 eine Stelle (Vollzeit) als

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) 
im Bereich Allgemeine Betriebswirtschaftslehre,
insb. nachhaltiges Produktions- und Dienstleistungsmanagement

zu besetzen.

Unser Angebot
Sie möchten die Gesellschaft zukunftsfähig gestalten und zu einer Wirtschaft beitragen, die dem Menschen langfristig nutzt und die Umwelt schützt? Wie kann man Wertschöpfungsprozesse im Sinne dieses Zieles planen und gestalten? In einem motivierten, dynamischen und inspirierenden Team gehen wir gemeinsam diesen Fragen nach.

Ihre Aufgaben

  • wissenschaftliche Mitarbeit an Forschungsprojekten
  • eigenständige Arbeit an Ihrer Dissertation
  • Unterstützung bei Publikationsarbeiten
  • Konzeption und Durchführung von betriebswirtschaftlichen Lehrveranstaltungen
  • Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten
  • Organisation und allgemeine Verwaltung des Lehrstuhls
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Fachbereichs

Ihr Profil

  • sehr guter Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug
  • tiefergehende Kenntnisse in einem oder mehreren der Bereiche Produktions- und Kostentheorie, Kostenrechnung, nachhaltiges Produktions-, Logistik- bzw. Supply-Chain-Management, quantitative Methoden, empirische Forschung
  • Freude am wissenschaftlichen Arbeiten und an interdisziplinären Forschungsprojekten im Fachbereich Wirtschaft
  • Interesse an der Arbeit mit Studierenden, idealerweise erste Lehrerfahrungen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Freude an der Teamarbeit

Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Üblicherweise erfolgt eine Verlängerung des Beschäftigungsverhältnisses. 

Die Vergütung der Stelle ist dem Hochschulbereich angemessen. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im Kollegium an und fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihrer Verfügbarkeit. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 31. Oktober 2017 an:

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft 
Fachbereich Wirtschaft
z.H. Prof. Dr. Lars Petersen
lars.petersen(at)alanus.edu

Für fachliche Fragen zur Stelle steht Ihnen Prof. Dr. Petersen per Mail oder unter der 02222 9321-1678 gerne zur Verfügung. 

Die Servicebetriebe der Alanus Werkhaus gGmbH und der Alanus Hochschule gGmbH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung Gebäudemanagement/Haustechnik

Die Stelle ist in Vollzeit. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 40 Stunden wöchentlich.
Der Bereich Haustechnik und Gebäudemanagement ist eine zentrale Einrichtung der Alanus Betriebe. Er ist verantwortlich für die technische Ausstattung und den Betrieb aller Gebäude. Darüber hinaus versteht er sich mit seiner personellen und technischen Ausstattung als Dienstleister.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Steuerung des Gebäudemanagements mit u.a. Überwachung der Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an den Gebäuden und den Außenanlagen
  • Führungsverantwortung und Arbeitsorganisation für die Mitarbeitenden des technischen Dienstes und den Einsatz von Fremdfirmen (Firmen, Dienstleister)
  • Mitwirkung bei der Planung von Umbau- und ggf. Neubaumaßnahmen und Betreuung aller Leistungsphasen
  • Beratung und Ansprechpartner/in in allen Fragen der Betriebs- und Haustechnik
  • Brandschutz und Arbeitssicherheit (Betriebssicherheitsverordnung, Arbeitsstättenverordnung, u. ä.)
  • Erhebung, Pflege und Aufbereitung von gebäudemanagementbezogenen Daten
  • Abwicklung von allgemeinen administrativen Aufgaben


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung oder technisches Studium
  • Praktische Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Personalführung
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Durchsetzungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen EDV- Programmen


Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins bis zum 30.09.2017 an:

Alanus Werkhaus gGmbH
z.H. Melanie Hellings
Johannishof
53347 Alfter
melanie.hellings@alanus.edu
www.alanus.edu/werkhaus

Für das International Office der Alanus Hochschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft (m/w) auf 450 EUR Basis

Ihre Aufgaben:

  • Betreuungsprogramm für Austauschstudierende (Orientierungswoche, Campusführung, Internationales Kulturprogramm im Raum Köln/Bonn/Rhein-Sieg, Organisation und Durchführung von Exkursionen für Austauschstudierende)
  • Pflege der Plakatwand, Betreuung der Social Media Auftritte

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes 3. Fachsemester
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste, eigene Erfahrungen im internationalen Austausch
  • Versierter Umgang mit den Software-Programmen MS-Office und idealerweise mit Grafikprogrammen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

 
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und das frühestmögliche Eintrittsdatum an:

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Akademisches Auslandsamt/International Office
Ly Tran
Villestr. 3, 53347 Alfter
E-Mail: international.office(at)alanus.edu

 
BG1