Fokus Beruf / Kommunikation

Psychosoziale Beratung

#99B357
Weiterbildung zur integrativen, systemischen und praxisorientierten Beratung

INHALT

Zum kompetenten Umgang mit Menschen in schwierigen und belastenden Lebenssituationen gehören neben fachlicher Kompetenz im jeweiligen Arbeitsfeld vor allem auch psychologische und kommunikative Fähig- und Fertigkeiten. Eine wirkungsvolle Handlungskompetenz ergibt sich erst, wenn fachliche, soziale, personale und methodische Kompetenzen erfolgreich zusammenspielen.

Die psychosoziale Beratung ist eine reflektierte und methodenfundierte Arbeitsform, die Person und Kontext berücksichtigt und prozess- und ergebnisorientiert vorgeht. Geistiger Hintergrund und Basis dieser Weiterbildung sind vor allem Konzepte der systemischen Beratung, der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl, der Salutogenese von Aaron Antonovsky und der Psychosynthese von Roberto Assagioli. Daneben fließen Aspekte der dialogischen Beratung und Modelle der humanistischen Psychologie ein.

In vier Blockseminaren reflektieren Sie Ihre Rolle als Berater, klären die Unterschiede zwischen Beratung und anderen Verfahren und lernen, Beratungen eigenständig zu planen, durchzuführen und zu evaluieren. Sie entwickeln Ihre methodischen und kommunikativen Fähigkeiten weiter und erschließen sich den integrativen Beratungsansatz für Ihr Praxisfeld. In der Gruppe üben Sie anspruchsvolle Beratungssituationen und setzen sich mit typischen Beratungskrisen und Interventionsmöglichkeiten auseinander.

Sie sollten bereit und aufgeschlossen sein, sich in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit mit persönlichen Themen und Fragestellungen auseinanderzusetzen und Ihr Selbstverständnis sowie Ihre professionelle Beraterrolle zu reflektieren.

TEILNEHMER

Für Menschen, die

  • in einem psychosozialen, pädagogischen, therapeutischen, pflegerischen oder medizinischen Arbeitsfeld tätig sind
  • hauptberuflich oder ehrenamtlich in Beratungsstellen, in der Seelsorge oder Erziehung tätig sind
  • als Sozialarbeiter in der Gemeinwesenarbeit, Gruppenarbeit oder sozialen Einzelfallhilfe tätig sind
  • im innerbetrieblichen Kontext mit Beratungssituationen souveräner umgehen wollen.
  • Psychosoziale Beratung
KursNr 096 | 17

16.11.2017 – 09.06.2018

4 Blockseminare:
16.11.2017 – 18.11.2017 // 01.03.2018 – 03.03.2018 // 07.06.2018 - 09.06.2018 // 4. Termin folgt noch

Jeweils Do – Fr 09:00 – 17:30 und
Sa 09:00 – 15:30 Uhr

Bitte beachten: Der Start dieser Weiterbildung wurde von September auf November verschoben!

2.400,– EUR 120 UStd. ZURÜCK ZUR MERKLISTE ANMELDEN

IHRE DOZENTEN

Jürgen Schmidt-Hillebrand

Jürgen Schmidt-Hillebrand

Coach, Berater, HP, Logotherapeut, Erwachsenenbildner

FRAGEN ZU DIESEM KURS

+49 (0)2222 93 21 1713

EMAIL SENDEN
Drucken Facebook Xing