Fokus Kunst / Bildende Kunst

Gegenständliche Malerei

#FAA629
Auge und Hand schulen

INHALT

Welche Farbe hat Gras? Grün. Tatsächlich?

Gegenständlich zu malen bedeutet, sehen zu lernen und sich ganz auf Auge und Hand zu verlassen. In diesem Kurs entlocken Sie den Dingen ihre Geheimnisse und stellen dabei fest, dass diese ganz offen vor Ihnen liegen. Sie müssen nur lernen, sie zu sehen.

Durch Mal- und Zeichenübungen erlernen Sie Methoden, Ihre Augen zu schulen, und eignen sich Techniken an, das Gesehene in Malerei zu übersetzen. Schwerpunkte des Kurses sind außerdem die Darstellung von Räumlichkeit, die Lichtführung und das Sehen und Mischen von Farbklängen.

TEILNEHMER

Für Kunstlehrer, Kunsttherapeuten, Illustratoren, Lehrer und Malereibegeisterte, die ihren Blick schärfen wollen.

  • Gegenständliche Malerei
  • Gegenständliche Malerei
  • Gegenständliche Malerei
KursNr 064 | 17

15.09.2017 – 17.09.2017

Fr 17:30 – 21:00 Uhr
Sa 09:00 – 18:00 Uhr
So 09:00 – 14:00 Uhr

230,– EUR 23 UStd. ZURÜCK ZUR MERKLISTE ANMELDEN

IHRE DOZENTEN

Simone Albert

Simone Albert

Künstlerin, Malerin

FRAGEN ZU DIESEM KURS

+49 (0)2222 93 21 1713

EMAIL SENDEN

ÄHNLICHE KURSE

Drucken Facebook Xing