Ringvorlesung Social Finance 2017

Ganz herzlich lädt der Fachbereich in diesem Herbst zu spannenden Ringvorlesungen im Bereich Social Finance ein.

Die Rolle des Bankensektors hinsichtlich einer nachhaltigen Entwicklung der Volkswirtschaft tritt zunehmend in das Bewusstsein der Verantwortlichen und der breiten Öffentlichkeit. Die gesellschaftlichen Werte befinden sich in einem Wandel, in dem sozial und ökologisch verantwortliches Handeln immer wichtiger wird. Dies gilt auch für den Bankensektor, dessen bedeutende Stellung in einer  Volkswirtschaft durch die jüngste Wirtschafts- und Finanzkrise demonstriert wurde. In der Ringvorlesung „Social Finance“ präsentieren fachkundige Referenten, welche innovativen Ansätze für eine größere Nachhaltigkeit des Bankensektors mittlerweile geschaffen wurden und welche Faktoren der weiteren Entwicklung noch im Wege stehen. Es besteht die Gelegenheit, hierüber und über eigene  Fragestellungen mit hochrangigen Vertretern aus Unternehmen und Institutionen zu diskutieren.

Nachhaltigkeitsbewertung mit einer „Balanced Scorecard“
Dr. Christoph von Carlowitz, European Regional Representative, Global Alliance for Banking on Values
Dienstag, 10.10.2017, 18:00 – 20:00 Uhr, EG, Seminarraum 4

Nachhaltigkeit und Sparkassen
Klaus Krummrich, Leiter Wissenschaft, Sparkassengeschichte, Nachhaltigkeit, Abteilung Volkswirtschaft, Finanzmärkte und Wirtschaftspolitik, Deutscher Sparkassen- und Giroverband
Dienstag, 17.10.2017, 18:00 – 20:00 Uhr, EG, Seminarraum 2

Wie sehr hängt der Erfolg einer Social Bank von der Mitwirkung der Community ab?
Andreas Neukirch, Experte für Mission-Investing und ehemaliger Vorstand der GLS Bank
Dienstag, 24.10.2017, 18:00 – 20:00 Uhr, EG, Seminarraum 4

Smart Seed Capital: Finanzinvestoren im Spannungsfeld zwischen Heuschrecke und Heilsbringer – Ansätze zur Förderung nachhaltiger Privat-Investitionen in Erneuerbare Energien in Schwellen- und Entwicklungsländern
Martin Cremer, Deputy Head of Frankfurt School UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance
Dienstag 7.11.2017, 18:00 – 20:00 Uhr, EG, Seminarraum 4

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpartner: Prof. Dr. Gregor Krämer

 
BG1