Zulassungsvoraussetzung

Sie können sich jederzeit für einen Studienplatz bewerben. Studienbeginn ist jeweils zum Herbstsemester.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzungen für die Zulassung zum Studium sind

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Heilpädagogik, der Pädagogik, der Sozialpädagogik/-wissenschaft, der Sozialen Arbeit, der Psychologie oder sonstiger verwandter Studiengänge
  • Praxiserfahrung in einschlägigen Arbeitsfeldern  
  • bei ausländischen Studierenden: Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse in Wort und Schrift durch ein anerkanntes Sprachzeugnis (z. B. TestDaF, DSH)

Über die Zulassung entscheidet der Fachbereich Bildungswissenschaft auf Grundlage der Bewerbungsunterlagen und eines ca. 30-minütigen Eignungsgespräches. Bei der Zulassungsentscheidung spielen insbesondere folgende Kriterien eine Rolle: Studienmotivation, Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Praxiserfahrung in heilpädagogischen oder sozialtherapeutischen Arbeitsfeldern, Offenheit für Aspekte der anthroposophisch orientierten Heilpädagogik und Sozialtherapie und Reflexionsfähigkeit.

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsformulare für unsere Studiengänge mit Hinweisen zu den einzureichenden Unterlagen finden Sie hier.

Außerdem sind der Bewerbung beizufügen:

  • Lebenslauf mit Passfoto
  • beglaubigte Zeugniskopien über die Hochschulzugangsberechtigung und das bereits abgeschlossene Studium (ausländische Zeugnisse in amtlich beglaubigter deutscher Übersetzung)
  • ein Schreiben, aus dem die Motive für das Masterstudium hervorgehen
  • Meldebescheinigung einer deutschen Krankenkasse (eine Kopie der Versichertenkarte reicht nicht aus)
  • bei ausländischen Studierenden: Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse (durch TestDaF, DSH oder ein gleichwertiges Zertifikat)

Weitere Informationen und Beratung

Vor Ihrer Bewerbung haben Sie die Möglichkeit, sich persönlich von Vertretern des Fachbereichs Bildungswissenschaft beraten zu lassen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin:

Alanus Hochschule
Fachbereich Bildungswissenschaft
Sekretariat Heilpädagogik und Sozialtherapie
heilpaedagogik(at)alanus.edu
Tel.: (0 22 22) 93 21 - 1500

 
BG1