Bild
Vollständiger Name

Prof. Dr. rer. oec. Gregor Krämer

Titel
Fachbereich Wirtschaft
Beschreibung
Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Banken, Finanzen und Rechnungslegung
E-Mail:
gregor.kraemer(at)alanus.edu
Telefon:
(0 22 22) 93 21 1699
Telefax:
(0 22 22) 93 21 1642
Tx_nxwtdiraddvita_moreinfo

Campus II, Raum.: V/1.OG/11
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

 

Vita

Beruflicher Werdegang 

seit 03/2009 
Inhaber des Lehrstuhls für Banken, Finanzen und Rechnungslegung der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Alfter 

03/2008 – 03/2009 
Inhaber der Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft und Bankenregulierung an der WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr sowie Vertreter des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanzen, Banken und Controlling der WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr 

05/200102/2008 
wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankbetriebslehre der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 

05/199404/2001 
wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankbetriebslehre der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 

07/198908/1989 
Angestellter der Commerzbank AG, Filiale Neuss, Auslandsabteilung, Bereich: Import 

01/198809/1988 
Angestellter der Commerzbank AG, Filiale Neuss, Auslandsabteilung, Bereich: Export 

08/198501/1988 
Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Commerzbank AG, Filiale Neuss Abschluss: Bankkaufmann

Akademische Ausbildung

06/2007 
Abschluss des Habilitationsverfahrens und Verleihung der venia legendi für Betriebswirtschaftslehre durch die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 

07/2000 
Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft (Dr. rer. oec.) 

09/199304/1994 
Eastern European Studies an der Turku School of Economics and Business Administration, der University of Turku sowie der Åbo Akademi University, Turku, Finnland Abschlüsse: Diploma in Eastern European Studies Diploma Peoples of the Baltic 

10/199109/1992 
Management Science an der Michael Smurfit Graduate School of Business, U.C.D. Carysfort, Blackrock, Co. Dublin, Irland Abschluss: Master of Management Science 

10/198802/1994 
Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken Abschluss: Diplom-Kaufmann

Auszeichnungen 

10/2001 
Dr.-Eduard-Martin-Preis für hervorragende wissenschaftliche Leistungen im Rahmen der Dissertation Ziele, Adressaten und Risiken der Bankenaufsicht 

11/1992 
Best Over-All Dissertation of Ireland für die gemeinsam mit Dr. Diarmuid O'Sé im Rahmen des Master of Management Science-Studienganges erstellte Abschlussarbeit A Flight History Based Simulation Package for Evaluating Aircraft Seat Inventory Control Models

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Wissenschaftl. Beratung/Gutachtertätigkeiten Subject External Examiner an der University of Plymouth für den Master in Social Banking & Social Finance

Publikationen

Herausgeberschaften 

seit 2008
Mitherausgeber der im Nomos Verlag, Baden-Baden, erscheinenden Schriftenreihe Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen, herausgegeben von Justus Haucap; Gregor Krämer; Jürgen Kühling; Gerd Waschbusch (umfasst derzeit 15 Bände). 

Monographien

Bücher

Krämer, Gregor: Die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung - Die Tätigkeit der FATF als internationaler Standardsetter. Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen, Band 1, hrsg. von Justus Haucap; Gregor Krämer; Jürgen Kühling; Gerd Waschbusch, Baden-Baden 2008. 

Krämer, Gregor: Geldwäschebekämpfung durch deutsche Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute - eine empirische Studie. Frankfurt am Main 2007. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Bankenaufsicht in Theorie und Praxis. 1. Aufl., Frankfurt am Main 2003. 2. Aufl., Frankfurt am Main 2004. 3. Aufl., Frankfurt am Main 2009. 

Krämer, Gregor: Ziele, Adressaten und Risiken der Bankenaufsicht. Aachen 2000.

Diskussionspapiere und Fernstudientexte

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Bankenaufsicht I: Die Eigenmittel der Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute und die Risiken bankbetrieblicher Tätigkeit. Bank Balancing and Supervision - Lerneinheit BSW 103, Verlag AKAD. Wissenschaftliche Hochschule Lahr GmbH, Lahr 2006. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Bankenaufsicht II: Die Begrenzung der Risiken der Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute in den Grundsätzen I und II. Bank Balancing and Supervision - Lerneinheit BSW 104, Verlag AKAD. Wissenschaftliche Hochschule Lahr GmbH, Lahr 2006. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Bankenaufsicht III: Die Internationalisierung der Bankenaufsicht. Bank Balancing and Supervision - Lerneinheit BSW 105, Verlag AKAD. Wissenschaftliche Hochschule Lahr GmbH, Lahr 2006. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Bankenaufsicht IV: Die Neue Baseler Eigenkapitalvereinbarung. Bank Balancing and Supervision - Lerneinheit BSW 106, Verlag AKAD. Wissenschaftliche Hochschule Lahr GmbH, Lahr 2006. 

Hossfeld, Christopher; Krämer, Gregor: Auditing Operational Risk in Banks - A New Challenge. Discussion papers, no. B 0201, department of economics, University of Saarland, Saarbrücken 2002.

Aufsätze 

Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden

Krämer, Gregor; Baumgaertner, Laura: Die Pflichten von Steuerberatern nach dem Geldwäschegesetz. In: Der Steuerberater 2010, S. 353-361. 

Waschbusch, Gerd; Krämer, Gregor; Knoll, Jessica; Baumgaertner, Laura: Geldwäsche und Versicherungsbetrug - Zwei ernstzunehmende Probleme der Versicherungswirtschaft(Teil 2). In: Zeitschrift für Versicherungswesen 2010, S. 635-638. 

Krämer, Gregor; Baumgaertner, Laura: Die Einbindung von Steuerberatern in die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. In: Der Steuerberater 2010, S. 315-324. 

Waschbusch, Gerd; Krämer, Gregor; Knoll, Jessica; Baumgaertner, Laura: Geldwäsche und Versicherungsbetrug - Zwei ernstzunehmende Probleme der Versicherungswirtschaft(Teil 1). In: Zeitschrift für Versicherungswesen 2010, S. 595-600. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Ziele der Bankenaufsicht - ein Vergleich zwischen Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2010; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2010, S. 353-379. 

Gregor Krämer: Combating money laundering by German banks - results of an empirical survey. In: Banks and Banksystems 3/2009, S. 12-19. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Der Einsatz von Sicherheiten als Instrument zum Management der Adressenrisiken in Supply Chains. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2009; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2009, S. 611-624. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Die bankenaufsichtsrechtlichen Eigenmittel von Instituten, Institutsgruppen und Finanzholding-Gruppen. In: Berichterstattung für den Kapitalmarkt - Festschrift für Karlheinz Küting zum 65. Geburtstag; hrsg. von Claus-Peter Weber; Peter Lorson; Norbert Pfitzer; Harald Kessler; Johannes Wirth, Stuttgart 2009, S. 1-24. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Funktionen, Struktur und Dynamik bankenaufsichtsrechtlicher Eigenmittel vor dem Hintergrund der novellierten deutschen und österreichischen bankenaufsichtsrechtlichen Bestimmungen. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2008; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2008, S. 241-258. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd: Die Transformation der Bestimmungen von Basel II in deutsche Bankenaufsichtsnormen. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2007; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2007, S. 427-448. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Bankenaufsichtsrechtliche Normen zur Begrenzung des Liquiditätsrisikos von Kreditinstituten und die Modellierung von Finanzdienstleistungsprodukten. In: Architekturen und Prozesse - Strukturen und Dynamik in Forschen und Unternehmen - Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer; hrsg. von Peter Loos; Helmut Krcmar, Berlin/Heidelberg/New York 2006, S. 237-254. 

Krämer, Gregor: Das Phasenschema des Outsourcing-Prozesses. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2006; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2006, S. 459-476. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Banking Supervision in Europe: From Basel I to Basel II. In: Strategic Management - New Rules for Old Europe; hrsg. von Christian Scholz; Joachim Zentes, Wiesbaden 2006, S. 73-82. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Kooperationen in der Unternehmensfinanzierung. In: Kooperationen, Allianzen und Netzwerke; 2. Aufl., hrsg. von Bernhard Swoboda; Joachim Zentes; Dirk Morschett, Wiesbaden 2005, S. 887-910. 

Krämer, Gregor: Marktdisziplin als internationales Instrument der Deregulierung im Bankensektor. In: Globale Wirtschaft - nationale Verantwortung: Wege aus dem Druckkessel. Forschungsergebnisse im Überblick; Ein Almanach junger Wissenschaftler; hrsg. von Hanns Martin Schleyer-Stiftung, Köln 2005, S. 116-117. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Die Anforderungen der Bankenaufsicht an das Outsourcing bei Kreditinstituten. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2005; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2005, S. 333-345. 

Waschbusch, Gerd; Krämer, Gregor: Probleme der Fair Value-Bewertung für die Bankenaufsicht. In: Fair Value; hrsg. von Hartmut Bieg; Reinhard Heyd, München 2005, S. 417-442. 

Krämer, Gregor: Bankenaufsicht und Basel II. In: Kompendium Management in Banking & Finance; hrsg. von Bankakademie e.V. 3. Aufl., Frankfurt am Main 2004, S. 313-395. 4. Aufl., Frankfurt am Main 2005, S. 321-409. 

Krämer, Gregor: Entstehung und Konzeption von Basel II - ein Überblick. In: Der Steuerberater 2004, S. 298-301. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Instrumente zur Absicherung gegen Fremdwährungsrisiken. In: Außenhandel - Marketingstrategien und Managementkonzepte; hrsg. von Joachim Zentes; Dirk Morschett; Hanna Schramm-Klein, Wiesbaden 2004, S. 907-912. 

Krämer, Gregor: Der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht als Verfasser von Basel II. In: Der Steuerberater 2004, S. 262-265. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Marktdisziplin durch erweiterte Offenlegungspflichten der Kreditinstitute als neues Teilgebiet bankenaufsichtsrechtlicher Regelungen. In: Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2004; hrsg. von Gerhard Seicht, Wien 2004, S. 331-344. 

Krämer, Gregor: Konzepte und Probleme der Umsetzung internationaler Bankenaufsichtsvorschriften. In: Der Steuerberater 2004, S. 217-220. 

Krämer, Gregor: Entwicklungstendenzen im Bankensektor und Basel II. In: Der Steuerberater 2004, S. 101-105. 

Krämer, Gregor: Ratingprozess und Ratingkriterien. In: Der Steuerberater 2004, S. 60-66. 

Krämer, Gregor: Die Bedeutung des Ratings für die Unternehmensfinanzierung. In: Der Steuerberater 2004, S. 14-19. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Betriebswirtschaftslehre der Banken. In: Der große BWL-Führer; hrsg. von Karlheinz Küting; Hans-Christoph Noack, Frankfurt am Main 2003, S. 226-231. 

Krämer, Gregor: Die Auswirkungen bankenaufsichtsrechtlicher Vorschriften auf die Unternehmensbewertung von kleinen und mittleren Unternehmen durch Kreditinstitute. In: Unternehmensbewertung und Basel II in kleinen und mittleren Unternehmen; Jahrbuch der KMU-Forschung und ‑Praxis 2003 in der Edition "Kleine und Mittlere Unternehmen"; hrsg. von Jörn-Axel Meyer, Lohmar-Köln 2003, S. 13-31. 

Krämer, Gregor: Das quantitative materielle Risiko bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen. In: Der Steuerberater 2002, S. 307-311. 

Krämer, Gregor: Das qualitative materielle Risiko bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen. In: Der Steuerberater 2002, S. 270-273. 

Krämer, Gregor: Das formale Risiko bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen. In: Der Steuerberater 2002, S. 232-236. 

Krämer, Gregor: Informationen als Basis von Sicherheit und Unsicherheit bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen. In: Der Steuerberater 2002, S. 176-180.
 
Krämer, Gregor: Die Rahmenbedingungen des unternehmerischen Entscheidungsprozesses. In: Der Steuerberater 2002, S. 140-144. 

Krämer, Gregor: Das System unternehmerischer Zielsetzungen. In: Der Steuerberater 2002, S. 90-94.

Aufsätze in Zeitungen und sonstigen Werken 

Krämer, Gregor: Das Monster ist los - Ursachen und Folgen der Finanzmarktkrise. In: AKAD. Das Hochschulmagazin; hrsg. von AKAD. Die Privat-Hochschulen GmbH, Stuttgart, Heft 15/2008, S. 14-16. 

Krämer, Gregor: Neuere Entwicklungen im Bereich der Bankenaufsicht. In: magazin forschung; hrsg. von der Universität des Saarlandes, Saarbrücken, Heft 2/2004, S. 33-38. 

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor: Derivate und Risikomanagement sind die neuen Herausforderungen. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 228 vom 01.10.2001, S. 31.

Stichwörter in Lexika 

Stichwörter im Lexikon der Betriebswirtschaft; 6. Aufl., hrsg. von Wolfgang Lück, München/Wien 2004

Bankbilanz, S. 54-55; Bankgeheimnis, S. 55; Bankgeschäfte, S. 55-57; Bankzinsen, S. 57; Bausparkassen, S. 59; Bestandsgrößen, S. 68-69; Bestandskonto, S. 69; Bestandsveränderungen, S. 69; Betriebswirtschaftslehre der Banken, S. 83-84; Depot, S. 131; Depotprüfung, S. 131-132; Depotstimmrecht, S. 132; Deutsche Bundesbank, S. 132-133; Einlagenarten, S. 161; Einlagensicherung, S. 161-162; Electronic Banking, S. 164; Euro-Dollar-Markt, S. 191; Europäische Zentralbank (EZB), S. 192-193; Fristenkongruenz, Grundsatz der, S. 222; Geld- und Kreditpolitik, S. 227-228; Geldmenge, S. 229-230; Giralgeld, S. 258; Hedging, S. 298; Kapitalmarkt, S. 366; Kreditbanken, S. 412-413; Kreditgenossenschaften, S. 413-414; Kreditinstitute, S. 414-415; Kreditprovision, S. 415; Kreditsicherheiten, S. 415-416; Mindestreserve, S. 466-467; Portfolio Selection, S. 534; Prüfung der Kreditinstitute, S. 558-559; Realkreditinstitute, S. 572-573; Revolving-System, S. 583; Sparkassen, S. 619-620; Teilzahlungskreditinstitute, S. 662; Universalbank, S. 680; Wertpapiersammelbanken, S. 739; Zahlungsverkehr, S. 761-762; Zinsarbitrage, S. 770-771. 

Stichwörter im Lexikon der Rechnungslegung und Abschlussprüfung; 4. Aufl., hrsg. von Wolfgang Lück, München/Wien 1998

Forfaitierung, S. 281-282; Lombardsatz, S. 514.

Vortragstätigkeiten, Leitung von Workshops u.ä. 

05/2011 Macht der Banken - Vortrag auf dem Wi.n.d. Alanus Ökonomie Symposium 2011 "geld.macht.erfolg.reich - Werte, die bewegen" an der Alanus Hochschule in Alfter. 

12/2010 Die FATF als internationaler Standardsetzer - Vortrag auf dem Workshop "Geldwäsche als transnationales Sicherheitsproblem" des Sonderforschungsbereichs 700 (Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit) am Deutschen Institut für internationale Politik und Sicherheit in Berlin. Veranstalter: Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), SFB 700, Berlin. 

09/2010 Personalgewinnung und ‑bindung sowie lebenszyklusorientierte Mitarbeiterentwicklung - Leitung des Workshops auf der Tagung "Workshop zum demographischen Wandel für die Unternehmen der Region" an der Alanus Hochschule in Alfter. Veranstalter: Unternehmernetzwerk Rhein-Voreifel. 

09/2010 Learning and Unlerarning in Organisations - Leitung des Workshops, der im Rahmen der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum des Alternativen Nobelpreises auf der Konferenz "Re-orientating Modern Education: Values, Meanings and Strategies" an der Alanus Hochschule in Alfter stattfand und an dem die folgenden Preisträger des Alternativen Nobelpreises teilnahmen: Ponna Wignaraja (PIDA/SAPNA; Sri Lanka); Martin Pacheco (SERVOL; Trinidad & Tobago). Veranstalter: The Right Livelihood Award (Alternativer Nobelpreis). 

12/2009 Neustrukturierung der Aufsicht in Deutschland und der EU 2010 sowie Notwendigkeit und Nutzen der Quantifizierung des Geldwäschevolumens - Vortrag auf der 17. Tagung des Arbeitskreises der Geldwäschebeauftragten in Hamburg. Veranstalter: IBV und Econet. 

10/2007 Combating Money Laundering by German Banks - Results of an Empirical Survey - Vortrag auf der International City Break Conference on Business and Economic Research in Athen, Griechenland. Veranstalter: Athens Institute for Education and Research. 

05/2005 Marktdisziplin als internationales Instrument der Deregulierung im Bankensektor - Beitrag für den 10. Kongress Junge Wissenschaft und Wirtschaft "Globale Wirtschaft - nationale Verantwortung" in Berlin. Veranstalter: Hanns Martin Schleyer-Stiftung. 

09/2004 Das Phasenschema des externen Ratingprozesses - Posterpräsentation auf dem 2. Unternehmertag der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. 

Durchgeführte Kongresse 

05/2011 1. Alanus Geldwäschekongress an der Alanus Hochschule, Alfter 

 
BG1