RAMPE-GALA IM HOFTHEATER

Spiel, Spaß und Unterhaltung

Viel Spiel, Spaß und gute Unterhaltung erwartet die Gäste der ersten
Rampe-Gala zur Förderung des schauspielerischen Nachwuchses am
30. April im Hoftheater der Alanus-Hochschule in Alfter.
Auf dem Programm stehen jede Menge „Kunst-Happen“ aus Gesang und
Tanz, Musik, Akrobatik und natürlich Schauspiel. Höhepunkt des Abends:
die Präsentation und Prämierung der für die Rampen-Sau nominierten
Alanus-Eigenproduktionen 2015/16 (s. Seite 7).
Nach der Preisverleihung heißt es: Bühne frei für die Rampen-Party!
Für gute Musik, Speisen und Getränke ist gesorgt.
Veranstalter der Gala im Hoftheater ist der Alfterer Förderverein
Rampe e.V.

TERMIN
Sa 30. April // Einlaß:17:00 Uhr // Beginn 18:00 Uhr // Großer Saal // Campus I

EINTRITT
Der Eintritt beträgt 20,- Euro (Studierende 10,- Euro) in Form einer
Spende, die am Gala-Abend jederzeit gerne erhöht werden kann.
KARTENRESERVIERUNG

rampegala@gmail.com oder unter 0160 . 90550391

 
BG1