*Mirandolina* nach Carlo Goldoni

Wiederaufnahme der Commedia-Produktion von Michael Schwarzmann

Auch dieses Commedia-Produktion von Michael Schwarzmann wurde von der Presse gefeiert, doch sehen Sie selbst!

Was für eine Frau! Schauspielstudierende des zweiten Studienjahres zeigen die Geschichte der Wirtin Mirandolina, bei der die Männer Schlange stehen. Zwischen den Verehrern entfacht ein erbitterter Wettstreit um das Herz der selbstbewussten Frau. Ein besonders liebestoller Mitstreiter will seine Nebenbuhler mit einem heimtückischen Plan austricksen: Und so spinnen sich Intrigen der
Leidenschaft in Carlo Goldonis bekannter Komödie, inszeniert von Michael Schwarzmann.

Es spielen Olga Artes // Dimitrij Breuer // Lean Fargel // Cem Göktas // Thomas Michael Hospes // Esra Maria Kreder // Yasmin Münter

Commedia Training und Regie: Prof. Michael Schwarzmann

„Mirandolina … ist Commedia dell’arte par excellence, energiegeladenes
volkstümliches Schauspiel, das alles auf die Schippe
nimmt, sogar das eigene Theatergenre.“
(Generalanzeiger Bonn vom 11.02.2015)

Neue Termine:

7. Mai 2016 20:00 Uhr // Gastspiel im Theater im Pantheon Bundeskanzlerplatz 2–10 // 53113 Bonn *

Vorstellung entfällt! 8. Mai 2016 20:00 Uhr // Gastspiel im Theater im Pantheon * Vorstellung entfällt!

Karten Pantheon hier.

10. Mai 2016 // 20:00 Uhr // Gastspiel in der Orangerie
Orangerie // Volksgartenstraße 25 // 50677 Köln **
(Im Rahmen von „Sommerblut – Festival der Multipolarkultur“) **
Karten Orangerie hier.

Eintritt und Karten
* 16,– Euro // 12,– Euro ermäßigt //
Reservierung per Telefon 0228 . 212521 oder www.pantheon.de
** 16,– Euro // 10,– Euro ermäßigt //
Reservierung per Telefon 0221 . 9522708 oder kölnticket.de
(zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren)

 
BG1