Bonner Theaternacht

Moderne Monologe, Volkslieder, Sitcom dell ‘arte

Die Schauspielstudenten verschiedener Jahrgänge präsentieren sich bei der diejährigen Bonner Theaternacht

Mirandolina
Sitcom dell ‘arte nach Carlo Goldoni

Was für eine Frau! Bei der attraktiven Nachtclubbesitzerin Mirandolina stehen die Männer Schlange. Zwischen den liebestollen Verehrern und Rivalen entbrennt ein leidenschaftlich-amüsanter Wettstreit um das Herz der selbstbewussten Frau. Es spielen Studierende des 3. Studienjahres.

Mirandolina …  ist Commedia dell‘arte par excellence, energiegeladenes volkstümliches Schauspiel, das alles auf die Schippe nimmt, sogar das eigene Theatergenre.
(General-Anzeiger, Bonn 11.2.2015)

Zeit: 19.30 – 20.00 Uhr

Gegen den Strich

Das 1. Studienjahr zeigt Monologe der modernen Theaterliteratur.

Ein junges Mädchen im Schwimmbad, das nicht schwimmen möchte. Ein junger Mann, der von seiner merkwürdigen Beziehung zu einem Hund erzählt. Eine tote Tänzerin, die ihren eigenen Mord erzählt. In modernen Monologen erzählen Studierende des 1. Studienjahrs von Menschen, die aus ihrer Einsamkeit ausbrechen wollen und zu reden beginnen. Humorvoll und berührend. Melancholisch und lakonisch.

Zeit: 20.15 – 20.45 Uhr (1. Teil) / 21.15 – 21.45 Uhr (2. Teil)

Volxlieder
„Was ist Heimat?“, „Wo fühle ich mich Zuhause?“, „Woher kommt die Sehnsucht in mir?“, „Brau-che ich einen Ort, ein Land, um Zugehörigkeit zu erfahren?“ Das ethnisch bunt gemischte En-semble bildet ein spannendes Bild in dieser Thematik: Nina ist Kurdin aus dem Iran, lebt seitdem sie 16 ist in Deutschland; Alexanders Muttersprache ist Russisch, er spricht jedoch inzwischen viel besser Deutsch; Olivia hat eine polnische Mutter und einen italienischen Vater, fühlt sich jedoch in Deutschland zu Hause… Heimat-Liebe, Freiheit und Tod?!

Die Stimmen verbinden sich mit dem Klang von Klavier, Akkordeon, Cajón, Gitarre und Geige, bis hin zum Kochtopf, Löffel-Soundsystem und der berühmten Kleiderbügel-Triangel!

Zeit: 22.15– 22.45 Uhr / 23.00 – 23.30 Uhr

Ort:
Schauspielgelände Beuel, Probebühne 4
Siegburger Str. 42
Bonn-Beuel

Weitere Informationen: www.bonnertheaternacht.de

 
BG1