Forschungsstelle Bildung und gesellschaftlicher Wandel

Die Forschungsstelle macht es sich zur Aufgabe, Bildungs- und Wandlungsprozesse in ihren verschiedenen Erscheinungsformen zu untersuchen, ihre Genese zu ergründen und daraus Schlussfolgerungen für die Entstehung von Neuem zu ziehen. Dazu gehört es auch, Grundlagen von Bildungs- und Wandlungsprozessen zu untersuchen und damit den Begriff Bildung zu klären.

Institut für philosophische und ästhetische Bildung mehr

Forschungsstelle für Waldorf-Arbeitspädagogik und -Berufsbildung, Kompetenzzentrum Waldorf-Berufskolleg

Das Waldorf-Berufskolleg ist eine eigenständige und zeitgemäße Antwort der Waldorfpädagogik auf die Veränderungen im staatlichen Schulwesen, insbesondere seit PISA. Die erste Waldorfschule ist 1919 aus einem volkspädagogischen Impuls heraus entstanden.

Institut für Erziehungswissenschaft und empirische Bildungs- und Sozialforschung
mehr

 
BG1