Bild
Vollständiger Name

Sören Roters-Möller

Titel
Fachbereich Bildungswissenschaft
Beschreibung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Institut für Heilpädagogik und Sozialtherapie (Prof. Dr. Bernhard Schmalenbach)
E-Mail:
Soeren.Roters-Moeller(at)alanus.edu
Telefon:
(0 22 22) 93 21 1547
Tx_nxwtdiraddvita_moreinfo

 

Kurzvita

seit 2011
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Alanus Hochschule

2010
Abschluss als zertifizierter Natur- und Wildnispädagoge, Wildnisschule Wildeshausen

seit 2008
Leiter der Fortbildungsinitiative „Den Ruhestand gestalten lernen“

2006 – 2008
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsstelle Ruhestand der WWU Münster

2004
Studienabschluss als Diplom-Pädagoge an der WWU Münster, Promotionsstudium im Rahmen der Forschungsgruppe „Personenbezogene Wohlfahrtsproduktion“

2003
Mitarbeit in der wissenschaftlichen Begleitforschung des Modellprojektes „Unterstützter Ruhestand“

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Menschen mit Behinderungen im Alter

Biografiearbeit mit Menschen mit Behinderungen

Case Management in der Eingliederungshilfe

Wildnispädagogik

Publikationen (Auswahl)

Case Management in der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen. In: Wendt/Löcherbach (Hrsg.): Case Management in der Entwicklung. Stand und Perspektiven in der Praxis. Heidelberg: Economica Verlag, 2006.

Den Ruhestand gestalten lernen – Menschen mit Behinderung in einer alternden Gesellschaft. In: Cloerkes/Kastl (Hrsg.): Leben und Arbeiten unter erschwerten Bedingungen. Menschen mit Behinderungen im Netz der Institutionen. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2007.

Den Ruhestand gestalten lernen – „gute Praxis“, wenn Menschen mit Behinderungen in den Ruhestand gehen. In: Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.): Informationsdienst Altersfragen. Heft 05, 37. Jahrgang, September/Oktober 2010.

Den Ruhestand gestalten lernen – Menschen mit Behinderung in einer alternden Gesellschaft. In: Böllert (Hrsg.): Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion. Wiesbaden: VS Verlag, 2011.

 
BG1